Strohhaus "ackergold"

Das Richten des Bohlenständerwerkes ist geglückt!

Ein weiteres kompaktes Haus für eine junge Familie entsteht in Trügleben bei Gotha

Die Baustrohballen haben gut überwintert und warten auf den Einbau

Der Vorgängerbau wurde mit 380 Strohballen bestückt.

Zunächst werden die Ballen grob gestutzt...

...später bekommen sie den Feinschnitt.

Lehmsteine, Strohballen und Holz - ein gesunder Materialmix!

Bauen heißt transportieren - hier schwere Lehmsteine für die Innenwände.

Geschwungene Lehmsteinwand im OG ...

... und eine kleine Stampflehmwand als Raumteiler im EG.

links Wandheizungsrohre mit 1.Lehmputzlage auf Strohballen, Innenwände gefüllt bzw. gemauert mit schweren Lehmsteinen zur Erhöhung der thermischen Masse und damit Erhöhung Behaglichkeit

BALLEN-POWER-Videoclip im NaWaRo-Filmwettbewerb